Boilies: Je teurer, desto besser?

Der Markt an Boilies ist mehr als gesättigt. Die Preisspanne umfasst Kilopreise von unter 5 bis weit über 15 Euro.
In diesem Beitrag befasse ich mich mit der Frage, ob ein hoher Preis automatisch ein Indikator für einen guten Boilie ist, oder ob es auch im unteren Preissegment hochwertige und dauerhaft fängige Alternativen gibt.

Advertisements